Der LABT Styroporschneider

Der LABT Styroporschneider – Qualität auf höchstem Niveau

LABT gilt als eine der angesagtesten Marken überhaupt, wenn es um hochwertige Geräte fürs Heimwerken und den Haushalt geht. Grundsätzlich überzeugt der Hersteller mit günstigen Preisen, einer zuverlässigen Funktionsweise und einem schönen Design. Wir überprüfen nachfolgend, ob diese Reputationen auch auf den LABT Styroporschneider zutreffen, der bei Amazon als eines der beliebtesten Geräte dieser Art gilt. Doch was macht diesen Schneider so besonders? Die Antworten liegen eindeutig auf der Hand: Sie profitieren von einem großartigen Wirkungsgrad im Rahmen der Verwendung und greifen noch nicht einmal wirklich „tief in die Tasche“. Auch die Besonderheiten und Spezifikationen können sich beim LABT Styroporschneider mehr als sehen lassen.

Die Grundfunktionen und technischen Spezifikationen des LABT Styroporschneiders!

Bei diesem interessanten und durchaus gewagten Weihnachtsgeschenk handelt es sich in vielerlei Hinsicht um ein Präsent der Extraklasse. Der LABT Styroporschneiders begeistert mit 200 Watt, die genau jene Power mitbringen, die für die Erstellung von runden und eckigen Ausschnitten benötigt wird. Es gibt verschiedene Schnittoptionen, sodass eine Vielzahl an Materialen bearbeitet werden kann. Dazu zählen etwa Styropor und Polystyrol-Hartschaum. Die Flexibilität spiegelt sich auch in anderen Funktionen wieder, etwa in der Blitzstartfunktion. Bereits nach 10 Sekunden Anlaufphase kann der LABT Styroporschneiders verwendet werden. Der praktische Einhandgriff und die überragende Schnittqualität dank der sensiblen und zugleich hervorragenden Materialverarbeitung runden die Vorteile, mit denen dieses optimale Heimwerker-Weihnachtsgeschenk daherkommt, perfekt ab. Übrigens: dieser Handschneider von LABT wiegt insgesamt knapp 600 Gramm und kommt auf einen Länge-Breite-Durchmesser von 240 x 45 Zentimeter. Die Arbeitstemperatur beträgt im Durchschnitt 400 Grad Celsius und die Kabellänge 4 Meter.

zu finden hier bei Ebay und hier bei Amazon

Die Besonderheiten und größten Vorteile des LABT Styroporschneiders!

Es gibt übrigens auch einige Besonderheiten, mit denen der LABT Styroporschneider, der auch häufig als Styrocutter genutzt wird, auffahren kann. Dies gilt vor allem in technischer Hinsicht. Der Antrieb mit seiner unglaublichen Leistungsstärke ist ebenso hervorzuheben wie die Schärfe der Säge. Es gibt zudem die Möglichkeit, das Modell an einem Metallbügel aufzuhängen und somit noch flexibler, aber vor allem praktischer arbeiten zu können. Die Temperatur lässt sich zwar nicht manuell einstellen bei Styroporschneider von LABT, dafür erfolgt eine automatische Optimierung der Temperaturanpassung in Relation zu den entsprechenden klimatischen Begebenheiten vor Ort. Ein weiterer Vorteil stellt übrigens auch der Support von LABT dar, bei dem u. a. Ersatzklingen ohne jeglichen Aufwand und in vielen Fällen sogar deutlich verbilligt erworben werden können.

Das allgemeine Preisniveau und der Lieferumfang des LABT Styroporschneiders!

Grundsätzlich gilt, dass Handschneider, die vor allem Styropor und ähnliche Materialien zerkleinern, sehr scharf sind, obwohl sie keinem wirklich großen Widerstand ausgesetzt sind. Der Grund hierfür liegt auf der Hand: durch die spitzen Kanten sammeln sich keine Reste des zu zerschneidenden Materials an. Deshalb weist auch der Styroporschneider von LABT solch Spitze kannten und zugleich ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Sie können das Modell bereits ab unter 90 Euro bei Amazon und Co. erwerben. Übrigens: zum Lieferumfang gehören neben einem Stromkabel und dem bereits erwähnten Aufhängbügel auch eine Reinigungsbürste und ein Transportkoffer. Die Anleitung ist in englischer und deutscher Sprache verfasst. Zudem sind die Klingen in zwei Größen von 150 und 200 Millimetern bereits enthalten. Als Werkzeug wird Ihnen ein Innensechskantdreher zur Verfügung gestellt.

hier finden Sie weitere Labt Produkte

Kommentar hinterlassen zu "Der LABT Styroporschneider"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*