Techniktrends in der Unterhaltungsbranche – das erwartet Sie im Jahr 2019!

Es gibt unglaublich viele Trends aus dem Bereich der Technik, die Jahr für Jahr neue Maßstäbe setzen. Das gilt für eine Vielzahl an Branchen und Wirtschaftssegmenten – auch für die Unterhaltungsbranche. Gerade 2019 hat in diesem Zusammenhang jede Menge zu bieten. Vorneweg: Zur Unterhaltungsbranche gehören Entertainment-Accessoires, Konsolen für Gamer, Gaming-PCs und Smartphones bzw. Tablets, aber auch iPods bzw. andere Musikplayer. Nicht zu vergessen sind die Filmwirtschaft und allgemeine Musikindustrie. Auch in diesen Branchen kündigen sich neue Trends an, die ab 2019 die gesamte Unterhaltungsbranche verändern werden. Die wohl interessantesten Neuerungen und Entwicklungen spielen sich jedoch in der Spieleindustrie ab.

Die Spielekonsolen von Morgen – diese Systeme kommen noch Ende 2019 auf den Markt!

Die nächste Generation an Spielekonsolen steht an, auch wenn es sicherlich noch etwas dauert, bis die ganz großen Plattformen von Sony und Microsoft auf den Markt kommen. 2019 wird jedoch neben Nintendo noch ein vierter Wettbewerber den Markt betreten. Die Rede ist von Google. Der Global Player plant den Launch seines Gaming Controllers, der den unternehmenseigenen Streaming-Dienst Project Stream unterstützen soll, für Ende 2019. Auch Nintendo plant zeitnah mit der Switch 2 einen neuen Angriff auf Sony und Microsoft. Diese kommt eventuell ebenfalls schon 2019 heraus und soll gegenüber ihrem Vorgängermodell zahlreiche Vorteile bieten. Hervorzuheben sind hierbei der integrierte TV-Dock, das besonders leichte Gewicht, ein besseres Handling und eine einfachere Transportierbarkeit. Ansonsten ist noch auf Netflix einzugehen, da der Streaming-Dienst für dieses Jahr plant, Gamer ihre Lieblingsspiele über die eigene Plattform zocken zu können.

Die Spielehits von Morgen – das können Gamer in diesem Jahr erwarten!

Aktuell dominieren Spielehits für Konsolen wie Fortnite und Playerunknown’s Battlegrounds, welche als Trendsetter für das Spielegenre Battle Royal Games gelten. In naher Zukunft werden diese Bestseller jedoch abgelöst. Der Grund: Augmented Reality (AR). AR ist eine Technologie, die überhaupt erst den Hype um Pokémon Run im Jahre 2016 ermöglicht hat. Mit einer virtuellen Brille sehe Zocker somit praktisch wie aus dem Fenster eine scheinbar reale Welt vor sich. Ebenso liegen Smartphone-Spiele absolut im Trend. Ein Beispiel ist Diablo, das von einem chinesischen Unternehmen mitentwickelt wurde und mit einem Handy Ihrer Wahl sogar im Bundle erworben werden kann. Nicht zu vergessen ist der Gedanke der zahlreichen Entwicklerstudios, die Community zu stärken, die Spieler mitbestimmen zu lassen, wie neue Welten, Level und Herausforderungen in der Gaming-Welt aussehen, ihnen aber auch zugleich die Möglichkeit geben sollen, sich gezielt untereinander auszutauschen.

Die Musik- und Filmetrends von Morgen – das haben beide Branchen zu bieten!

Natürlich schlafen auch die Musik- und Filmindustrie nicht. Es wird 2019 neue Formen von Bezugsmöglichkeiten von Musiktiteln geben. Amazon und Co. planen, ihre Musikplattformen zu erweitern und schon zeitnah die Option anbieten, beliebte Titel einfach mit dem Smartphone zu scannen, um diese anschließend herunterzuladen. Das Kino von morgen – aber immer noch 2019 – integriert neue Technologien, die auch zum Teil auf Augmented Reality basieren sollen. Dadurch können Kinobesucher den Film ihrer Wahl praktisch hautnah und mittendrin erleben. Dennoch werden die Online-Film-Plattforme laut Expertenmeinungen weiter an Einfluss gewinnen. Die 3D-Brille hat zudem ihren Zenit erreicht, weshalb diese vielleicht schon Ende des Jahres – auch aufgrund AR – vom Bildschirm verschwinden wird.

Kommentar hinterlassen zu "Techniktrends in der Unterhaltungsbranche – das erwartet Sie im Jahr 2019!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*